window_modifier

Window Modifier

Die Idee:

Wenn in einer virtuellen Tabelle eine Spalte als „not null“ markiert ist sollen alle Formularfelder „Mussfelder“ sein und diese farblich hervorgehoben werden.

Ansatz:

Beim Init des Windows muss rekursiv, durch alle Container, eine Liste aller relevanten Formularkomponenten erzeugt werden und für diese dann geprüft werden ob sie mit einer Spalte einer VT verbunden sind. Ist das der Fall dann muss geprüft werden, ob die VT-Spalte als „not null“ markiert ist. Ist dem so, dann wird die Hintergrundfarbe des Feldes geändert und das Feld zum „Mussfeld“ gemacht.

Lösung:

/*
 * Copyright (C) 2013 by MHC SoftWare GmbH, All Rights Reserved.
 *
 * Licensed under the Apache License, Version 2.0 (the "License");
 * you may not use this file except in compliance with the License.
 * You may obtain a copy of the License at
 * 
 * http://www.apache.org/licenses/LICENSE-2.0
 *
 * Unless required by applicable law or agreed to in writing, software
 * distributed under the License is distributed on an "AS IS" BASIS,
 * WITHOUT WARRANTIES OR CONDITIONS OF ANY KIND, either express or implied.
 * See the License for the specific language governing permissions and
 * limitations under the License.
 * 
 */

package Klassen;


import xdev.ui.*;
import xdev.ui.Validator;
import xdev.vt.VirtualTable;
import xdev.vt.VirtualTables;

import java.awt.Color;
import java.awt.Component;
import java.awt.Container;
import java.util.ArrayList;
import java.util.List;


public class WindowModifier
{
	private static Color		defaultColor		= new Color(250,240,230);
	
	private static Class<?>[]	defaultFieldTypes	= {XdevTextField.class,XdevTextArea.class,
			XdevListBox.class,XdevComboBox.class,XdevFormattedTextField.class,
			XdevDateTextField.class,XdevPasswordField.class,XdevCheckBox.class,
			XdevRadioButton.class,XdevPicture.class	};
	

	/**
	 * Durchsucht Container rekursiv und liefert eine Liste der Objekte die den Typen entsprechen
	 * 
	 * @param c            Container der druchsucht werden soll
	 * @param fieldTypes   Array der Feldtypen
	 * @return 
	 */
	private static List<Component> getAllComponents(Container c, Class<?>[] fieldTypes)
	{
		List<Component> compList = new ArrayList<Component>();
		for(Component comp : c.getComponents())
		{
			for(Object target : fieldTypes)
			{
				if(((Class<?>)target).isInstance(comp))
				{
					compList.add(comp);
				}
			}
			if(comp instanceof Container)
				compList.addAll(getAllComponents((Container)comp,fieldTypes));
		}
		return compList;
	}
	

	/**
	 * Setzt den Hintergund auf die gewünschte Farbe und fügt ggf. einen RequiredFieldValidator
	 * an alle Objekte eines Containers, die vom Typ der angegeben Klassen sind, vorausgesetzt
	 * in der virtuellen Tabelle ist für die Spalte, die in dem Feld als Datenfeld hinterlegt ist,
	 * ist auf "not null" gesetzt.
	 * <p>
	 * Der Container kann z.B. ein Window sein. Beispiel:
	 * <p> 
	 * <pre>
	 * {@code
	 * WindowModifier.setMandBackgoundColor(this,
	 *    new Color(255, 174, 185), XdevTextField.class, XdevTextArea.class);
	 * }
	 * </pre>
	 * @param c             Container 
	 * @param color         Farbe
	 * @param fieldTypes    Array von Typen
	 */
	@SuppressWarnings("rawtypes")
	public static void setMandBackgoundColor(Container c, Color color, Class<?>... fieldTypes)
	{
		// Liste der Objekte laden
		List<Component> list = getAllComponents(c,fieldTypes);
		
		for(Component comp : list)
		{
			// Datenfeld auslsen
			String df = ((FormularComponent)comp).getDataField();
			
			// Wenn ein Datenfeld gesetzt ist
			if(df != null)
			{
				// virtuelle Tabelle ermitteln
				VirtualTable vt = VirtualTables
						.getVirtualTable(df.substring(0,df.lastIndexOf(".")));
				if(vt != null)
				{
					String colName = df.substring(df.lastIndexOf(".") + 1,df.length());
					
					// Prüfen, ob die ermittelte Spalte auf "not null" gesetzt ist
					if(!vt.getColumn(colName).isNullable())
					{
						// Farbe setzen
						comp.setBackground(color);
						// Validatoren durchsuchen und ggf. neuen hinzufügen
						Boolean RFV = false;
						for(Validator v : ((FormularComponent)comp).getValidators())
						{
							if(v instanceof RequiredFieldValidator)
							{
								RFV = true;
								break;
							}
						}
						if(!RFV)
						{
							String fieldName = vt.getColumn(colName).getCaption();
							if(fieldName.isEmpty())
							{
								fieldName = vt.getColumn(colName).getName();
							}
							((FormularComponent)comp).addValidator(new RequiredFieldValidator(
									"Das Feld >" + fieldName + "< darf nicht leer sein!","Fehler"));
						}
					}
				}
				
			}
			
		}
	}
	

	/**
	 * Setzt den Hintergund auf die standard Farbe für Mussfelder und fügt ggf. einen RequiredFieldValidator
	 * an alle Objekte eines Containers, die vom Typ der angegeben Klassen sind, vorausgesetzt
	 * in der virtuellen Tabelle ist für die Spalte, die in dem Feld als Datenfeld hinterlegt ist,
	 * ist auf "not null" gesetzt.
	 * <p>
	 * Der Container kann z.B. ein Window sein. Beispiel:
	 * <p> 
	 * <pre>
	 * {@code
	 * WindowModifier.setMandBackgoundColor(this, XdevTextField.class, XdevTextArea.class); 
	 * }
	 * </pre>
	 * @param c             Container 
	 * @param fieldTypes    Array von Typen
	 */
	public static void setMandBackgoundColor(Container c, Class<?>... fieldTypes)
	{
		setMandBackgoundColor(c,defaultColor,fieldTypes);
	}
	

	/**
	 * Setzt den Hintergund auf die standard Farbe für Mussfelder und fügt ggf. einen RequiredFieldValidator
	 * an alle Objekte eines Containers, die in der Defaul-Liste stehen, vorausgesetzt
	 * in der virtuellen Tabelle ist für die Spalte, die in dem Feld als Datenfeld hinterlegt ist,
	 * ist auf "not null" gesetzt.
	 * <p>
	 * Der Container kann z.B. ein Window sein. Beispiel:
	 * <p> 
	 * <pre>
	 * {@code
	 * WindowModifier.setMandBackgoundColor(this);
	 * }
	 * </pre>
	 * @param c             Container 
	 */
	public static void setMandBackgoundColor(Container c)
	{
		setMandBackgoundColor(c,defaultColor,defaultFieldTypes);
	}
	
}

  • window_modifier.txt
  • Zuletzt geändert: 2017/03/17 12:37
  • (Externe Bearbeitung)